Arbeitsweise

Wertvolle Erinnerungen, wertschätzende Arbeitsweise

Falls Sie im Umkreis bis zu einer Stunde Autofahrt von Steinfurt wohnen, besuche ich Sie für ca. zwei Stunden zu Hause in Ihren eigenen vier Wänden. So lerne ich Ihren Stil kennen, damit das fertige Bild später auch individuell zu Ihrer Einrichtung und Geschmack passt. Sie können mir dann Ihre Wünsche und/oder Ihre Erinnerungen an den Angehörigen erzählen und evtl. Fotos und auch Sammelleidenschaften zeigen.

Meine Auftraggeber können somit ein absolut persönliches, einmaliges und individuelles Bild erwarten.

Ich mache mir viele Gedanken, wie ich Ihre Vorlieben, Themen und Ihre Persönlichkeit in einem Bild Ihrer Wunschgröße inhaltlich umsetze.
Beim Malen und Gestalten der  Leinwand tauche ich in die vielfältige Farbenwelt ein und mit Pinsel, Spachtel und zwischendurch auch den Fingern,  geht es an die Arbeit mit eigener künstlerischer Freiheit.
Bevor ich den letzten Pinselstrich ziehe, dürfen Sie einen Blick auf das Bild werfen und sagen, ob noch etwas fehlt. Ich passe mich Ihren persönlichen Wünschen an, schließlich soll es Ihre freudige Erinnerung werden.

Preise

Die Preiskalkulation hängt von der Größe des Bildes ab. Auf jeden Fall mache ich Ihnen ein faires Angebot.

Verschenken Sie doch einen Gutschein an Menschen, die bereits alles haben. Sie bestimmen den Preis und ich sage Ihnen die Größe des Bildes, welches Sie für den Betrag erhalten würden.

Gerne erstelle ich Ihnen bei Anfrage ein Angebot.

Referenzen und Kundenstimmen

„Liebe Iris, vier Bilder hast du uns in den letzten zwei Jahren gemalt. Wir sind nach wie vor von allen Bildern begeistert.
Das erste Bild sollte eine Ergänzung zu einer bestehenden Bildtrilogie ergeben. Einfach toll gelungen, sowohl farblich als auch inhaltlich.

Beim zweiten Bild war unser Wunsch „farblich und dimensional zum Raum“. Du maltest uns „das“ Bild, abstrakt, doch inhaltlich mit verschiedenen Phasen unseres Lebens, wie die Hochs und Tiefs, unsere Hochzeit, unsere Kinder…

Das dritte Bild, auch super getroffen, sollte zu unserem Klavier passen. Hier hast Du die musischen Aspekte eingearbeitet, einfach spitze und das vierte Bild, diesmal als Collage, ganz anders als die vorherigen, auch einfach wunderschön. Wir können nur „Danke“ sagen. Mache weiter so!“ Herzliche Grüße
Barbara Hörst, Steinfurt

Farbenrausch III

„Iris Bittner ist eine begnadete und vielseitige Malerin mit einer künstlerischen Begabung und einem ausgezeichneten handwerklichen Können.

Einige ihrer früheren Bilder sind esoterisch und gefühlsbetont und haben mich beeindruckt, obwohl mir ihre abstrakten Malereien noch besser gefallen. Ich hatte bereits ein modernes abstraktes Gemälde in der Vergangenheit von Iris erworben und suchte zum späteren Zeitpunkt zwei weitere Bilder im Einklang mit dem ursprünglichen Gemälde, die sich farblich und harmonisch in die Wohnung anpassen.

Meine Lieblingsfarben sind Rot- und Blautöne. Die kräftigen Farben vermitteln für mich ein angenehmes Gefühl der Freude. Ich hatte Iris für die zwei Auftragsgemälde die Wunschgröße und die gewünschte Farbgebung mitgeteilt. Die Komposition mit den Farben, Kontrasten und Linien für die nicht gegenstandsbezogene Malerei unterstreicht die starke Wirkung in den entstandenen Kunstwerken „Farbenrausch I“ und „Farbenrausch III“ (Acryl auf Leinwand).

Iris hat mit den abstrakten Gemälden meine Wunschvorstellungen zur vollsten Zufriedenheit erfüllt. Die berauschende Farbigkeit der Gemälde stellen einen wunderbaren Blickfang in meiner Wohnung dar. Die intensive Farbauswahl und die energisch gesetzten Pinselstriche zeigen eine natürliche Ästhetik, die Iris mit ihrem Können meisterhaft für die zwei Gemälde umgesetzt hat.“ Bernhard Böwe, Köln